BerndBoard

Registrierung Mitgliederliste Locator Suche Chat Galerie

BerndBoard » Bernd, Briegel & Chili » Brotwurzeln » Bernds menschliche Wurzeln » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bernds menschliche Wurzeln
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
bumm1000
unregistriert
Bernds menschliche Wurzeln Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier ein paar ganz fürchterliche Parallelen von Puppe zu Mensch. Die meisten sind den meisten vielleicht bekannt, aber es gibt ja noch andere als die meisten:

Briegel der Busch ist benannt nach Michael Briegel, unserem technischen Direktor. Der Ausdruck "briegeln" ist bei uns ein Wort, welches benutzt wird, damit der M. Briegel etwas repariert oder erfindet, damit wir entweder wieder oder danach besser arbeiten können. Unser Briegel hat aber bereits einen PC durch Reperatur in Brand gesetzt und zudem beim Versuch, einen Special Effect zu drehen, ausversehen eine Rohrbombe gebaut, welche unsere Bluescreen samt dahinter liegender Ziegelwand durchschlug, ferner vier Scheinwerfer und ein Kamerastativ zerlegte und das Projektil welches eigentlich nur zwei Meter weit fliegen sollte durch eine 8 mm Spanplatte schoss, welche sich etwa 10 Meter weit weg befand...

Bernd das Brot ist Noman Cöster. Norman bekam von uns sogar eine Kastenkopfpresse zum Geburtstag, in die er seinen Kopf einspannen kann, um selbigen wieder zurück in Kastenform zu pressen. Die Augenpartie von Bernd ist Normans sehr ähnlich. Norman hat sich meiner Meinung nach durch Bernd selbst therapiert. So gelang ihm die Trennung zwischen Norman und dem Kasten. Und so fand er zwar schließlich irgendwie sein Glück, trägt aber seine persönliche Hölle trotzdem immer mit sich.

Tommy ist Chili - weil damals bei RTL Samstag Nacht keiner einen Stuntman in Wortspiel-Sketchen gebrauchen konnte und er seine Dienste trotz alledem immer wieder wie Sauerbier anbot. Dieser Drang mündete schließlich in seiner ersten eigenen Regiearbeit fürs TV: FAR OUT - eine Serie, in der es vor allem um visuelle Gags ging. Und ums "nicht nachmachen".
15.09.2005 00:01
Nina Nina ist weiblich
Pampelmuse


images/avatars/avatar-129.jpg

Dabei seit: 25.08.2005
Beiträge: 192

SmilieShop:
gekaufte Smilies: 0
geschenkte Smilies: 0
Herkunft: aus Wien

Aktuelle Stimmung:

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und wer ist Erik? Naughty

__________________
Ich wurde mit der natürlichen Begabung geboren, andere Menschen auf die Palme zu bringen. Soll ich dieses Talent etwa brachliegen lassen?
15.09.2005 12:54 Nina ist offline E-Mail an Nina senden Homepage von Nina Beiträge von Nina suchen Nehme Nina in deine Freundesliste auf
Bluesmann
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und wie und wo habt ihr Euch alle kennengelernt ? Grübelnd
15.09.2005 16:51
bumm1000
unregistriert
Wer ist Erik und wie haben wir uns alle kennen gelernt? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So mancher sagt, Erik sei das ChaChaCha. Nun gut. Er ist auf jeden Fall der Ton vom Chachacha. Das ChaChaCha gespielt hat Norman und ich glaube auch Erik selbst in ein paar Shots.

Ansonsten kann man Erik vor allem bei Tolle Sachen immer wieder als einen der Regissseure sehen - siehe "Das Team von Chili TV und ihre Rollen" auf Bluesmanns Seite.

Erik hat ansonsten drauf verzichtet, irgendwelche Puppen nach sich selbst zu schmieden - hat aber dafür den Briegel vorgeschoben. Obwohl der damals noch gar nicht in der bumm gearbeitet hat. Okay... von vorne...

Ich habe mit Wigald Boning und einem talentierten Mann namens Matthias Edlinger Einspieler für RTL Samstag Nacht gedreht. Hier entstand der Name "bumm film". Im Rahmen der Einspielerproduktion in Eigenregie bekam ich vin der Firma MacroSystem ein Gerät für den Digitalschnitt gestellt - dafür musste/durfte ich bei einem Videowettbewerb in der Jury sitzen und den Film zweier Herren namens Erik Haffner und Michael Briegel prämieren. Die beiden Lauser hatten diesen Film auf einer New York Reise gedreht, welche sie bei einem anderen Wettbewerb gewonnen hatten. Danach sprach ich die beiden an, Erik kündigte sofort sein Studium, zog nach München, wohnte erst im Dachgebälk meiner Wohung und später in einer eigenen und ein paar Jahre später hatten wir auch den Briegel so weit, dass er sein Studium abbrach, um endlich was anständiges zu arbeiten.

Soweit dieses.

Ansonsten gibt es noch viele andere Vorbilder für Character in Chili TV - wie gezeigt auf dem Tag des Brotes mit dem Panel: Wir verfilmen unser Leben.
15.09.2005 19:26
entente


images/avatars/avatar-196.gif

Dabei seit: 10.03.2005
Beiträge: 575

SmilieShop:
gekaufte Smilies: 0
geschenkte Smilies: 0

Aktuelle Stimmung:

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

-und wie kam dann der herr cöstner(<- richtig so?) dazu?
15.09.2005 19:33 entente ist offline E-Mail an entente senden Beiträge von entente suchen Nehme entente in deine Freundesliste auf
bumm1000
unregistriert
norman Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Norman Cöster (richtig, Bravo) wurde von meiner Ex-Frau Sabine auf ihrer Schauspielschule aquiriert. Sie sagte, da sei ein Typ, der !alles machen" würde...

Am ersten Tag half er meinem Vater in der Bumm Film Müll sortieren. Am zweiten Tag wurde er von Tom Lehel in der Serie "Toms Test" für den KiKa vermittels einer Holzlatte als dessen Nachbar Budschinsky verprügelt. Interessant dabei zu vermerken, dass er einen Mülleimer auf dem Kopf trug, damit die Schläge besser resonieren.

Und so blieb es dann im Wesentlichen...
15.09.2005 21:15
Nina Nina ist weiblich
Pampelmuse


images/avatars/avatar-129.jpg

Dabei seit: 25.08.2005
Beiträge: 192

SmilieShop:
gekaufte Smilies: 0
geschenkte Smilies: 0
Herkunft: aus Wien

Aktuelle Stimmung:

Der arme Norman Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jetzt wird mir klar, warum er Bernd "ist".

Immer, wenn man diese Beschreibungen so liest, kriegt man das Bedürfnis, diesen armen Herrn Cöster in eine warme Decke zu wickeln, ihm eine Tasse heisse Schokolade zu trinken zu geben und ihm zu sagen, dass alles gut wird.

Okay, vielleicht nicht "man", sondern nur alle etwas in die Jahre gekommenen Frauen mit unterdrücktem Mutterkomplex.
Und auch ganz die Frage beiseite schiebend, ob Herr Cöster sich diese Behandlung überhaupt gefallen ließe.

Aber leid tut er mir manchmal schon. Obwohl ich ihn nichtmal kenne. Gebt ihm doch wer ein Werthers Echte!!

__________________
Ich wurde mit der natürlichen Begabung geboren, andere Menschen auf die Palme zu bringen. Soll ich dieses Talent etwa brachliegen lassen?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Nina: 15.09.2005 23:02.

15.09.2005 21:30 Nina ist offline E-Mail an Nina senden Homepage von Nina Beiträge von Nina suchen Nehme Nina in deine Freundesliste auf
bumm1000
unregistriert
RE: Der arme Norman Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Anträge an bummfilm@bummfilm.de
15.09.2005 21:47
Nina Nina ist weiblich
Pampelmuse


images/avatars/avatar-129.jpg

Dabei seit: 25.08.2005
Beiträge: 192

SmilieShop:
gekaufte Smilies: 0
geschenkte Smilies: 0
Herkunft: aus Wien

Aktuelle Stimmung:

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich muss schon sagen - ich bin versucht, es zu tun. Ein Mail mit der dringenden Bitte, nicht nur irgendwelche irrelevanten Gulpse zu ehren, sondern doch vielleicht auch einen Normanschutz-Tag einzuführen, an dem alle ganz lieb zu ihm sein müssen. Grinsen

Aber der Mann scheint wirklich das geborene Opfer zu sein. Da hebe ich in meinem letzten Posting zu einer flammenden Verteidigungsrede an, und dann verschreibe ich mich bei seinem Namen. Zweimal gleich. Hab's mittlerweile ausgebessert (ich hatte Cöstner geschrieben). Die Schande. rotes Gesicht

__________________
Ich wurde mit der natürlichen Begabung geboren, andere Menschen auf die Palme zu bringen. Soll ich dieses Talent etwa brachliegen lassen?
15.09.2005 23:09 Nina ist offline E-Mail an Nina senden Homepage von Nina Beiträge von Nina suchen Nehme Nina in deine Freundesliste auf
Boerdde Boerdde ist weiblich
Namentanzende Schildkrötenbesitzerin


images/avatars/avatar-366.jpg

Dabei seit: 10.03.2005
Beiträge: 1.004

SmilieShop:
gekaufte Smilies: 8
geschenkte Smilies: 3
Herkunft: hoher Norden

Aktuelle Stimmung:

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nina
Okay, vielleicht nicht "man", sondern nur alle etwas in die Jahre gekommenen Frauen mit unterdrücktem Mutterkomplex.


Nicht nur die, ich auchGrinsen

__________________



__________________
Auszeichnungen:
Die größte Anti-Spam-Versuchung

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Boerdde: 16.09.2005 07:43.

16.09.2005 07:43 Boerdde ist offline E-Mail an Boerdde senden Beiträge von Boerdde suchen Nehme Boerdde in deine Freundesliste auf
Nina Nina ist weiblich
Pampelmuse


images/avatars/avatar-129.jpg

Dabei seit: 25.08.2005
Beiträge: 192

SmilieShop:
gekaufte Smilies: 0
geschenkte Smilies: 0
Herkunft: aus Wien

Aktuelle Stimmung:

traurig RE: Der arme Norman Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von bumm1000
Anträge an bummfilm@bummfilm.de


So. Und eben ist mir klar geworden, wie dieser Kommentar vermutlich wirklich gemeint war. Ich komm mir langsam ziemlich Witzbold vor. Irgendwie funktioniert das mit dem Denken bzw. Gehirn aktivieren nicht so richtig.
Meine einzige aber wahre Ausrede ist: Ich hab dzt. keinen Arbeitsspeicher mehr frei! Nach einem anstrengenden Tag voller Verlags-, Vertriebs- und Druckereimist, mit dem ich derzeit zu kämpfen habe, ist denken einfach nimmer drin.

Und überhaupt: Wenn der Vertrieb eines Comicheftes in Deutschland nicht SO schwer zu organisieren wäre, wäre ohnehin alles ganz anders. Dann wäre ich des Abends auch nicht gehirntot. Zunge raus

__________________
Ich wurde mit der natürlichen Begabung geboren, andere Menschen auf die Palme zu bringen. Soll ich dieses Talent etwa brachliegen lassen?
16.09.2005 14:29 Nina ist offline E-Mail an Nina senden Homepage von Nina Beiträge von Nina suchen Nehme Nina in deine Freundesliste auf
Tribble
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wirklich eine interessante Aufzählung (ich glaube, wie Norman zur Bummfilm kam wusste ich bisher selber nicht.)

Aber wo wir schon dabei sind, hätte ich auch eine Frage zu einem Punkt der Entstehungsgesichte, der mir bisher nie so ganz klar wurde.

Ich meine, wie Bernd entstand (Tommy und Norman beim Italiener, blablabla) dürfte wohl allgemein bekannt sein. Und auch das Chili erschaffen wurde, weil der Kika unbedingt ein Schaf als Maskotten wollte, dürfte auch noch der ein oder andere wissen.
Aber mir ist beim besten willen nicht klar, was einen dazu bewegt, einen Busch als technischen Sachverständigen zu entwickeln (oder auf die, des nie realisierten Kaktus Kasulke)

Und vor allem: War erst die Idee da, eine zum Lebensmittel und Tier noch eine Pflanze zu erschaffen, und erst danach einen weiteren Bummfilmer als Vorbild zu nehmen.

Oder war erst die Idee, eine Figur nach Michael Briegel zu entwickeln, und hat dann einen Busch draus gemacht weil es sich so lustig anhört.
16.09.2005 17:09
kathi kathi ist weiblich
Lebende Brot-Legende


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 16.06.2006
Beiträge: 799

SmilieShop:
gekaufte Smilies: 20
geschenkte Smilies: 4

Aktuelle Stimmung: verzaubert

RE: Der arme Norman Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nina
Irgendwie funktioniert das mit dem Denken bzw. Gehirn aktivieren nicht so richtig.


Kennen wir das nicht alle irgendwoher?
Sind wir nicht alle ein bisschen Bluna?
Oder wenigstens ein bisschen Paul?
Wer ist Paul?
Wer bist du?
Wer bin ich?
Wer zum Henker ist das auf meiner Netzhaut?!
(Und wenn du ihn kennst, sag ihm er soll bleiben, auch wenn ich das theoretisch genausogut selber machen könnte)

(Ich schweife ab Lachen )

(Soviel zum Thema Spambauftragte, man verzeihe mir dieses Posting, ich bin wirklich ein bisschen Paul XD
-> Bock zum Gärtner... )

__________________
Auszeichnungen:
BoardBunny
16.09.2005 19:19 kathi ist offline E-Mail an kathi senden Beiträge von kathi suchen Nehme kathi in deine Freundesliste auf
Brotmädchen Brotmädchen ist weiblich


images/avatars/avatar-302.jpg

Dabei seit: 10.03.2005
Beiträge: 1.067

SmilieShop:
gekaufte Smilies: 81
geschenkte Smilies: 6

Aktuelle Stimmung: froehlich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich möchte hinzufügen:

Sind wir nich alle ein bisschen Horst Gimpel?

__________________
Auszeichnungen:
Der größte Bandit des Boards Die süßeste Stimme des Boards
16.09.2005 19:39 Brotmädchen ist offline E-Mail an Brotmädchen senden Beiträge von Brotmädchen suchen Nehme Brotmädchen in deine Freundesliste auf
Boerdde Boerdde ist weiblich
Namentanzende Schildkrötenbesitzerin


images/avatars/avatar-366.jpg

Dabei seit: 10.03.2005
Beiträge: 1.004

SmilieShop:
gekaufte Smilies: 8
geschenkte Smilies: 3
Herkunft: hoher Norden

Aktuelle Stimmung:

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tribble
[...]Ich meine, wie Bernd entstand (Tommy und Norman beim Italiener, blablabla) dürfte wohl allgemein bekannt sein.[...]


Also mir ist das nicht bekannt... rotes Gesicht

__________________



__________________
Auszeichnungen:
Die größte Anti-Spam-Versuchung
16.09.2005 20:36 Boerdde ist offline E-Mail an Boerdde senden Beiträge von Boerdde suchen Nehme Boerdde in deine Freundesliste auf
Brotmädchen Brotmädchen ist weiblich


images/avatars/avatar-302.jpg

Dabei seit: 10.03.2005
Beiträge: 1.067

SmilieShop:
gekaufte Smilies: 81
geschenkte Smilies: 6

Aktuelle Stimmung: froehlich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich dachte, das wäre erst im Zug entstanden!?
Weil sie da ganz ohne was schon zum KIKA gefahren sind?

__________________
Auszeichnungen:
Der größte Bandit des Boards Die süßeste Stimme des Boards
16.09.2005 20:55 Brotmädchen ist offline E-Mail an Brotmädchen senden Beiträge von Brotmädchen suchen Nehme Brotmädchen in deine Freundesliste auf
Tribble
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Boerdde
Zitat:
Original von Tribble
[...]Ich meine, wie Bernd entstand (Tommy und Norman beim Italiener, blablabla) dürfte wohl allgemein bekannt sein.[...]

Also mir ist das nicht bekannt... rotes Gesicht
Dann las dich mal vom Onkel Tribble aufklären: Opa
Es begab sich eines schönen Tages, da gingen Tommy Krappweis und Norman Cöster zu einem Italiener, um mal schön essen zu gehen.
Wärend sie nun auf Essen warteten, schaute sich Tommy gelangweilt erste seinen Freund Norman, und dann eine Schale mit Brot an (vielleicht auch umgekehrt. Die Überlieferung ist hier etwas wage) Niemand weis so recht, was ihn dazu bewogen hat, aber Tommy nahm sich eine Serviette, und zeichnete darauf einen ersten Versuch, dies beides zu kombinieren. Das Ergebnis wurde, nach noch einigen Überarbeitungen, ein Kastenbrot mit viel zu kurzen Armen.

Zitat:
Original von Brot-Girl
Ich dachte, das wäre erst im Zug entstanden!?
Weil sie da ganz ohne was schon zum KIKA gefahren sind?
Tja, man sollte halt nicht alles glauben was man hört.
Ernsthaft: Ich kenne besagten Text ebenfalls. Aber zum einen wird auch da drin gesagt, dass die Idee zu einem Brot schon vorher existierte (genauso wie die zu einem Schaf, weil dies die Vorgabe von Kika war) und zum anderen dürfte dieser Text, wenn auch nicht völlig falsch, doch zumindest stark übertrieben sein.
So wirkt es im Text fast, als wären sie mit nahezu keiner Idee in den Zug gestiegen, und hätten dann innerhalb von nur 4 Stunden nicht nur einen grossteil der Charakterisierung der Figuren entwickelt, sondern auch bereits das gesamte Konzept für Tolle Sachen.
Richtig ist aber, dass zuvor bereits mindesten zwei andere Konzepte erwogen wurden (zum einen Bernd als Kinderbetreuer beim KiKa. Zum andere Bernd als Mitarbeiter eines feindlichen Senders, der zusammen mit seinem Kollegen Kaktus Kasulke versucht den Kika zu sabotieren, aber von Chili und Briegel immer wieder daran gehindert wird.) von denen es wiederum mindesten eins sogar zu einem ersten Drehbuchentwurf schaffte.
16.09.2005 21:43
Gyuri Gyuri ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-264.gif

Dabei seit: 10.03.2005
Beiträge: 1.809

SmilieShop:
gekaufte Smilies: 18
geschenkte Smilies: 12
Herkunft: Mingharting

Aktuelle Stimmung: gruebelnd

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
...... schaute sich Tommy gelangweilt erste seinen Freund Norman, und dann eine Schale mit Brot an (vielleicht auch umgekehrt). .......


AHAAAAAAA!
Umgekehrt also - Dann schaute also das Brot die beiden an!!!!!!!
Bernd1 hat also seine "Macher" entdeckt und nicht anders rum. Naughty

__________________
Liebe Grüße von Gyuri
Nie wieder Sommerzeit
"Ceterum censeo Carthaginem esse delendam", hat ja auch funktioniert.
III. Punischer Krieg




__________________
Auszeichnungen:
Gesichtsältester
16.09.2005 21:53 Gyuri ist offline E-Mail an Gyuri senden Beiträge von Gyuri suchen Nehme Gyuri in deine Freundesliste auf
Nina Nina ist weiblich
Pampelmuse


images/avatars/avatar-129.jpg

Dabei seit: 25.08.2005
Beiträge: 192

SmilieShop:
gekaufte Smilies: 0
geschenkte Smilies: 0
Herkunft: aus Wien

Aktuelle Stimmung:

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Tribble:

Also, jetzt bin ich wirklich verwirrt. Die Geschichte mit dem Zug steht doch sogar auf den 2 Chefseiten dieses Forums. Wohingegen mir die Version mit dem Kaktus überhaupt noch nie untergekommen ist.
Über welche geheimen Quellen verfügst du da? cool Oder bin ich nicht nur hirntot sondern auch blind?

Letzteres frage ich mich übrigens, seit ich die Sache mit Normans angeblich kastenförmigem Kopf gelesen habe. Norman hat doch gar keinen kastenförmigen Kopf! Im Gegenteil, er hat ein recht schmal zulaufendes Gesicht.

(Man sollte den Titel des Threads vielleicht erweitern. "Bernds menschliche Wurzeln oder Eine Wienerin steht auf der Leitung")

__________________
Ich wurde mit der natürlichen Begabung geboren, andere Menschen auf die Palme zu bringen. Soll ich dieses Talent etwa brachliegen lassen?
16.09.2005 22:11 Nina ist offline E-Mail an Nina senden Homepage von Nina Beiträge von Nina suchen Nehme Nina in deine Freundesliste auf
Tribble
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nina
Die Geschichte mit dem Zug steht doch sogar auf den 2 Chefseiten dieses Forums.
Ich hab gerade noch einmal gesucht, aber auf brot-bernd kann ich den Text über die Zugfahrt nicht finden. Dafür steht dort mehr oder weniger die Version mit dem Italiener. Erstmals wurde diese glaube ich im MSN-Forum ab die Öffentlichkeit gebracht (und offenbar war meine Version etwas unvollständig)

Zitat:
Original von Nina
Über welche geheimen Quellen verfügst du da? cool
Das ein Kaktus zum Team gehören sollte, findet man unter anderem wieder hier . Die Version mit dem Kindererzieher kann man wiederum auf dieser Seite nachlesen. (hier die Zeichnung noch einmal etwas größer)
Einen weiteren schönen Text zu der Entstehung von gibt es hier . Und hier noch eine andere kommentarlose Konzeptzeichnung (oder ist dies sogar die von der Serviette?)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Tribble: 16.09.2005 22:36.

16.09.2005 22:31
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
BerndBoard » Bernd, Briegel & Chili » Brotwurzeln » Bernds menschliche Wurzeln


Impressum | Boardregeln | Datenschutzerklärung | Teammitglieder | FAQ | Verlinkung |

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH