BerndBoard

Registrierung Mitgliederliste Locator Suche Chat Galerie

BerndBoard » Plapper-Ecke » Graue Tage & Dunkle Nächte » Kummerkasten » Tote Katze geboren » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Tote Katze geboren
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
5_brote_auf_einmal 5_brote_auf_einmal ist männlich
Kiba Inuzuka


images/avatars/avatar-430.jpg

Dabei seit: 10.03.2005
Beiträge: 180

SmilieShop:
gekaufte Smilies: 10
geschenkte Smilies: 0
Herkunft: Brüggen

Aktuelle Stimmung:

Tote Katze geboren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

grade(vor ungefähr 10 minuten) hat meine katze nen totes kind auf die welt gebracht. traurig Bernd traurig traurig traurig traurig traurig traurig traurig traurig Bernd Bernd

Bitte guckt aufs erstelldatum des themas!!!

__________________
U mad?

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von 5_brote_auf_einmal: 21.05.2005 19:54.

21.05.2005 19:49 5_brote_auf_einmal ist offline E-Mail an 5_brote_auf_einmal senden Homepage von 5_brote_auf_einmal Beiträge von 5_brote_auf_einmal suchen Nehme 5_brote_auf_einmal in deine Freundesliste auf
BukTom
unregistriert
RE: Tote Katze geboren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo 5Bae,
das tut mir leid,
schlimme Sache,
ich weiß wie das ist.
MfG
TOM
21.05.2005 20:02
AgentStone
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ach tu schande, dass tut mir echt leid. Kenne das ja oft von meinen Fischis. Mein Molly-Weibchen hatte ja auch eine Krankheit, dass ihr Teile des Darms rausgeguckt haben, als ich sie dann mit einem Genickschnitt erlösen wollte, ist sie regelrecht geplatzt. traurig traurig traurig

Ist immer eine Scheißerfahrung, wenn ein Tier stirbt.
21.05.2005 20:14
Gyuri Gyuri ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-264.gif

Dabei seit: 10.03.2005
Beiträge: 1.810

SmilieShop:
gekaufte Smilies: 18
geschenkte Smilies: 12
Herkunft: Mingharting

Aktuelle Stimmung: gruebelnd

traurig Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß nicht, ob es hilft, eigene üble Erlebnisse mit liebgewonnenen Tieren zu schildern. Auch spielt es sicher eine Rolle, ob man bei so einer schlimmen Sache schuld trägt oder nicht. Eines sollte aber klar sein: Wir alle, die wir schon Tiere pflegten, wissen, was das für ein blödes Gefühl ist,

Ich verlor einmal einen Hamster, weil ich beim Zimmeraufräumen den Käfig auf die sonnige Fensterbank stellte und der Hamster dort einen Hitzschlag erlitt. traurig

Mit meinen Aquarien erlebte ich auch so manche Niederlage. Das ist mit ein Grund, wesshalb ich mich nicht wieder für ein Aquarium entschließen will.

Und unsere letzte Katze war von kleinauf nierenkrank. Mit einer Spezialdiät wäre sie vielleicht älter als 7 Jahre geworden. Aber sie wollte das Futter nicht. So sagten wir uns: Soll sie das haben, was sie mag - auch wenn es ihr Tod sein wird. Die tränen waren jedoch heftig.

Eine Todgeburt ist da vielleicht noch das geringere Übel. So hart es klingen mag - aber die Natur hat sich doch in seiner Gesammtheit bewährt.

__________________
Liebe Grüße von Gyuri
Nie wieder Sommerzeit
"Ceterum censeo Carthaginem esse delendam", hat ja auch funktioniert.
III. Punischer Krieg




__________________
Auszeichnungen:
Gesichtsältester
21.05.2005 21:09 Gyuri ist offline E-Mail an Gyuri senden Beiträge von Gyuri suchen Nehme Gyuri in deine Freundesliste auf
Fellmonsterchen Fellmonsterchen ist weiblich
Mythenmetz-Verehrerin


images/avatars/avatar-332.jpg

Dabei seit: 10.03.2005
Beiträge: 1.310

SmilieShop:
gekaufte Smilies: 15
geschenkte Smilies: 2
Herkunft: Knäcke IV

Aktuelle Stimmung:

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das tut mir wirklich leid, es ist immer schlimm, wenn ein Tier stirbt. Aber die große Katze ist hoffentlich wohlauf? Gib ihr bitte ordentlich Knuddeleinheiten, das wird ihr bestimmt helfen, und Dir sicher auch.
Baby

__________________
Auszeichnungen:
Meisterin der lange unentdeckten Talente Orden für das am besten nicht gut organisierte Monster :-) Für tapfer überstandene Workshops Zukünftige Weltherrscherin
21.05.2005 23:13 Fellmonsterchen ist offline E-Mail an Fellmonsterchen senden Beiträge von Fellmonsterchen suchen Nehme Fellmonsterchen in deine Freundesliste auf
sandibabe sandibabe ist weiblich


Dabei seit: 10.03.2005
Beiträge: 406

SmilieShop:
gekaufte Smilies: 0
geschenkte Smilies: 0
Herkunft: Wien/Österreich

Aktuelle Stimmung:

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@5_Brote_auf_einmal es tut mir sehr leid, aber oft liegen leider der Tod und das Leben dicht nebeneinander, aber vielleicht wird deine Katze schnell wieder schwanger und du bekommst ganz viele gesunde katzenbabys.

__________________
Stress hat man nicht, Stress macht man sich nur selbst. Omi
27.05.2005 18:56 sandibabe ist offline E-Mail an sandibabe senden Beiträge von sandibabe suchen Nehme sandibabe in deine Freundesliste auf
Alex
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Als langjährige Tierzüchter, haben wir soetwas natürlich leider auch bereits gehabt.
Es tut mit sehr leid für dich, aber du musst es so sehen, wenn die Katze im Mutterleib bereits tot war, dann wars nicht so schlimm für alle Parteien. Es wäre Schlimmer, wenn es z.B. sehr klein oder nur schwach geboren wird und leidet, sowie du dein Herz an die Katze hängst und sie dann trotzdem noch verstirbt, was wir auch breits mehrfach hatten (Zuletzt bei unserem Dandie-Wurf, die beiden übrigen (von 4) sind jetzt 6 Wochen alt! Eines ist schon tot geboren und das andere ist später verstorben, weil es zu schwach war traurig .
[schleichwerbung] Die Bilder von den beiden Dandie-Welpen könnt ihr hier ansehen! [/schleichwerbung]

Wie auch immer, Kopf hoch, es werden noch weitere Welpen folgen, vielleicht ach bei dir.
27.05.2005 23:55
entente


images/avatars/avatar-196.gif

Dabei seit: 10.03.2005
Beiträge: 575

SmilieShop:
gekaufte Smilies: 0
geschenkte Smilies: 0

Aktuelle Stimmung:

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wat? ihr seid hundezüchter? hab ich ja noch garnicht mitbekommenrotes Gesicht
groß oder eher klein? was züüchtet ihr so?
28.05.2005 23:39 entente ist offline E-Mail an entente senden Beiträge von entente suchen Nehme entente in deine Freundesliste auf
Gyuri Gyuri ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-264.gif

Dabei seit: 10.03.2005
Beiträge: 1.810

SmilieShop:
gekaufte Smilies: 18
geschenkte Smilies: 12
Herkunft: Mingharting

Aktuelle Stimmung: gruebelnd

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von wcente
wat? ihr seid hundezüchter? hab ich ja noch garnicht mitbekommenrotes Gesicht
groß oder eher klein? was züüchtet ihr so?

musst du voll krass auf dem Link was dem Alex konkret gehören tut klicken.
oder klickst du hier Augenzwinkern

__________________
Liebe Grüße von Gyuri
Nie wieder Sommerzeit
"Ceterum censeo Carthaginem esse delendam", hat ja auch funktioniert.
III. Punischer Krieg




__________________
Auszeichnungen:
Gesichtsältester
29.05.2005 16:02 Gyuri ist offline E-Mail an Gyuri senden Beiträge von Gyuri suchen Nehme Gyuri in deine Freundesliste auf
Alex
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Gyuri genau schon richtig, nur hier findet man etwas mehr.

Kurz: Wir Züchten Irish Wolfhounds, Dandie Dinmont Terrier und Katzen!
Das letztere nur unfreiwillig!
Wir hatten aber mal die idee, bzw. haben inzwischen mit Sky Terriern, Border Terriern und Deer Hound aufgehört.

Besses an Tieren: oben aufgeführtes, Ziege, Hasen, Meerschweinchen, Schafe, Pferde, Katzen und unfreiwillig Igel, Flöhe und Zecken!
04.06.2005 15:25
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
BerndBoard » Plapper-Ecke » Graue Tage & Dunkle Nächte » Kummerkasten » Tote Katze geboren


Impressum | Boardregeln | Datenschutzerklärung | Teammitglieder | FAQ | Verlinkung |

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH