BerndBoard

Registrierung Mitgliederliste Locator Suche Chat Galerie

BerndBoard » Plapper-Ecke » Graue Tage & Dunkle Nächte » Kummerkasten » DVD Probleme » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen DVD Probleme
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
AgentStone
unregistriert
traurig DVD Probleme Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe ein Problem mit meinem DVD Player. DVDs aus Dummland von der Videothek z.B. spielt er ohne Probleme. Aber sowie ich eine DVD mit Regio Code 3 einlege spinnt er. (Er ist aber regio frei und macht dieses Prob erst seit kurzem).
Er spielt die DVD ganz normal ab, aber beim vorletzten Kapitel bleibt er plötzlich stehen, macht hänger, das Bild friert ein ect. Springe ich zum letzten Kapitel gehts wieder und auch die Kapitel davor werden problemlos abgespielt.....

HILFE!!!!!
15.07.2005 03:30
Gyuri Gyuri ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-264.gif

Dabei seit: 10.03.2005
Beiträge: 1.809

SmilieShop:
gekaufte Smilies: 18
geschenkte Smilies: 12
Herkunft: Mingharting

Aktuelle Stimmung: gruebelnd

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir gehören dem Ländercode 2 an.
DVD-Player, auch die in Computern, sind so eingestellt, dass nur 5 mal der Ländercode gewechselt werden kann. Wer also verschiede DVD's hat und die immer wieder einlegt, kommt dann einmal an den Punkt an, wo nur noch der fünfte Ländercode-Wechsel geht.

Diese Einstellung finde ich total beknackt. Nana Aber es gibt da nur zwei Möglichkeiten:

Entweder für jeden Ländercode einen eigenen DVD-Payer her tun -
oder sich auf illegalem Weg die Code-Sperre aufheben lassen.
(Letzteres soll gehen, ich weiß aber nicht wie.)

__________________
Liebe Grüße von Gyuri
Nie wieder Sommerzeit
"Ceterum censeo Carthaginem esse delendam", hat ja auch funktioniert.
III. Punischer Krieg




__________________
Auszeichnungen:
Gesichtsältester
15.07.2005 06:31 Gyuri ist offline E-Mail an Gyuri senden Beiträge von Gyuri suchen Nehme Gyuri in deine Freundesliste auf
Bissiger Witzbold
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Ausführungen, auch wenn sie mit dem genannten Problem nix zu tun haben, schließlich ist Agents Player ja codefree.

Bei dem Problem weiß ich allerdings auch nicht woran es liegt. Tritt dieses Problem denn bei jeder (oder zumindest mehreren) Code 3-DVDs auf, oder nur bei einiger einzigen?
15.07.2005 06:39
Bluesmann
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... hört sich eher an, als wäre die CD verdreckt/ defekt - meiner macht das ab und zu bei diversen Kopien (deswegen benutze ich selbstverständlich auch nur noch Originale ... öhömmm) - liegt dann aber an der CD. Witzbolds Frage ist gut - macht er das nur bei einer bestimmten oder bei mehreren ???
15.07.2005 07:00
AgentStone
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

bei mehreren geschockt
16.07.2005 01:46
Gyuri Gyuri ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-264.gif

Dabei seit: 10.03.2005
Beiträge: 1.809

SmilieShop:
gekaufte Smilies: 18
geschenkte Smilies: 12
Herkunft: Mingharting

Aktuelle Stimmung: gruebelnd

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na also - wenn der Fehler nicht an der Scheibe selbst liegt (Reinigung bewirkt oft Wunder, aber nicht immer) und es mit Scheiben anderen Ländercodes keine Probleme gibt, kann es doch wirklich fast nur an der Ländereinstellung liegen.

Ich hatte allerdings mal so ein ähnliches Problem wegen Überhitzung meines iBooks. Die Aussetzer waren immer an der gleichen Stelle von "3 für Robin Hood". Das hatte auch nichts mit dem Ländercode zu tun, weil ich nur den Code 2 (und ein paar "uneingeschränkte") habe. So gesehen könnte es an der Überschreitung gewisser Toleranzen der Scheiben handeln, die nur auftreten, wenn sich das Laufwerk, aber vorallem die Scheibe durch Wärmeausdehnung verformt und der Ländercode wäre dann nur Zufall.

__________________
Liebe Grüße von Gyuri
Nie wieder Sommerzeit
"Ceterum censeo Carthaginem esse delendam", hat ja auch funktioniert.
III. Punischer Krieg




__________________
Auszeichnungen:
Gesichtsältester
16.07.2005 07:06 Gyuri ist offline E-Mail an Gyuri senden Beiträge von Gyuri suchen Nehme Gyuri in deine Freundesliste auf
Bluesmann
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Supi - dann brauchst Du Deinen DVD ja bloss in den Kühlschrank zu stellen Lachen
16.07.2005 08:11
Gyuri Gyuri ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-264.gif

Dabei seit: 10.03.2005
Beiträge: 1.809

SmilieShop:
gekaufte Smilies: 18
geschenkte Smilies: 12
Herkunft: Mingharting

Aktuelle Stimmung: gruebelnd

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine DVD anschauen macht noch keine Probleme. Aber bei mehreren muss ich mein iBook (ein anderes Abspielgerät habe ich nicht) auf einen Kühlakku stellen - dann gehts!
fröhlich
jetzt fällt mir gerade ein: Bei einer selbstgebrannten CD oder DVD tritt das Problem häufiger auf. Allerdings hört man dann vorher deutlich ein Schaben aus dem Laufwerk.

__________________
Liebe Grüße von Gyuri
Nie wieder Sommerzeit
"Ceterum censeo Carthaginem esse delendam", hat ja auch funktioniert.
III. Punischer Krieg




__________________
Auszeichnungen:
Gesichtsältester
16.07.2005 09:09 Gyuri ist offline E-Mail an Gyuri senden Beiträge von Gyuri suchen Nehme Gyuri in deine Freundesliste auf
Wrzlbrnft Wrzlbrnft ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-369.jpg

Dabei seit: 10.03.2005
Beiträge: 737

SmilieShop:
gekaufte Smilies: 0
geschenkte Smilies: 1

Aktuelle Stimmung:

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Passiert mir bei meinem Standalone-Player auch gelegentlich, allerdings nur bei selbstaufgenommenen und -geauthoreten (was für ein Wort) Sachen (z.B. einige CTV- und Garfield-Folgen vom KI.KA aufgenommen). Bei meinem Player vermute ich mal, daß es was mit einer temporär zu niedrig ausgestrahlten Bitrate beim Kapitelwechsel zu tun hat. Jedenfalls streikt er jeweils an Stellen mit sehr ruhigem Bild (= niedrige Bitrate) bzw. bei sämtlichen meiner Nickelodeon-Ungarn-Aufnahmen (deren Ausstrahlung lag in der Regel bei lächerlichen ~800 kbps und kam kaum über 1000 hinaus).

Bei den Nickelodeon-Aufnahmen konnte mir der "DVD-Patcher" Abhilfe schaffen -> http://kickme.to/DVDPatcher - indem ich dann dem DVD-Player jeweils eine höhere Bitrate vorgaukele (die effektive Qualität bleibt die Gleiche, es entsteht kein weiterer Qualitätsverlust).

Allerdings ist das bei Kauf-DVDs natürlich eine reichlich dämliche Lösung.
16.07.2005 12:03 Wrzlbrnft ist offline E-Mail an Wrzlbrnft senden Beiträge von Wrzlbrnft suchen Nehme Wrzlbrnft in deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
BerndBoard » Plapper-Ecke » Graue Tage & Dunkle Nächte » Kummerkasten » DVD Probleme


Impressum | Boardregeln | Datenschutzerklärung | Teammitglieder | FAQ | Verlinkung |

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH