Beiträge von Roggen

    Und jetzt fragen wir mal :Busch:, :Chili: und :bernd1: zu Tollwood.


    :bernd1: "Tollwood? Zuviele Leute."
    :Chili: "Was, da gibt es die Tollwut? Da kann ich nicht hingehen!
    Ich bin nicht geimpft!"
    :bernd1: "Denn sie hat Angst vor dem Piekser!"
    :Chili: "Menno! Ist gar nicht wahr! Und überhaupt, was hast du
    für ein Theater gemacht, als Briegel dich gegen Schimmel
    impfen wollte!"
    :bernd1: "Das ist ja wohl was anderes!"
    :Chili: "HA! Briegel, komm doch mal rüber!"
    :Busch: "Tähä?!"
    :Chili: "Bernd will nicht zum Tollwut!"
    :Busch: "WAS! Torchwood kommt zu uns? Ich will sofort
    ein Autogramm!"
    :bernd1: "Tollwood, nicht Torchwood!"
    :Busch: "Papperlapapp, das ist eine hochgeheime Geheimorganisation,
    die kommt unter einem Decknamen, damit die Aliens nichts davon
    erfahren!"
    :bernd1: "Also wenn ich mir die Typen auf Tollwood so anschaue...
    der Busch könnte ausnahmsweise recht haben, die sehen
    irgendwie wie Aliens aus..."
    :Busch: "Sag ich doch!"
    :Chili: "Aliens mit Tollwut? Die müssen wir jetzt aber bekämpfen!"
    :bernd1: "Meine Arme sind aber kurz..."
    :Chili: / :Busch: im Chor "Das sagst du immer, wenn du mal wieder
    negatorisch bist! Mitkommen!"
    :bernd1: "Seufz. Aber ich trinke KEIN Bier!"
    Umblendung.
    :bernd: "AAAAAAAAH!"
    :-F:kopfler: (mit Schaum vor dem Mund) "AAAAAAAAH!"
    :bernd: "AAAAAAAAH!"
    :-F:kopfler: (mit Schaum vor dem Mund) "Äh, wieso schreist du so?"
    :bernd: "AAAAAAAAH! Aus Gewohnheit! Und weil ihr mich gleich mit
    Tollwut ansteckt!"
    :-F:kopfler: (Schaum abwisch) "Das ist doch nur Bierschaum!"
    :bernd: "A?" (Bleibt stehen. Überlegt.)
    :bernd: "AAAAAAAAH! Es passiert ja doch gleich wieder irgendeine
    Katastrophe, da kann ich ebensogut schreiend wegrennen!"
    :-F:kopfler: (schulterzuck) "Briegel, bestell noch ein Bier für uns mit!"
    :Chili: "Ich will auch ein Bier!"
    :Busch: "Du bist noch zu klein für Bier!"
    :Chili: "Bin ich nicht!"
    :Busch: "Bist du wohl!"
    :Chili: (wütend) "BIN! ICH! NICHT!"
    :-F:kopfler: (im Chor) "BIST! DU! WOHL!"
    :Busch: "Tähä, jetzt hast du doch die Tollwut!"
    :Chili: "AAARGHL!" (Sie zündet ihr Notdynamit.)
    :bernd: (beobachtet aus dem Intercity nach Erfurt, wie die
    Theresienwiese in die Luft fliegt) "Kinder, das nennt man
    Erfahrung. Ich glaube, das war es für heute."
    (Ein spanischer Kampfstier in Kontrolleursuniform kommt herein.)
    "Die Fahrkarten bitte, aber zackzack!"
    :bernd: "Mein Leben ist die Hölle."

    Aus zuverlässiger Quelle (ich könnte sie euch nennen, aber dann
    müßte ich euch erschiessen) habe ich folgendes erfahren:


    Am 21.12.2012 soll die neue Kika-Bernd-Staffel beginnen.
    :bernd1:, gar nicht erfreut, daß seine paar Jahre Ruhe schon
    wieder enden, drückt den roten Knopf an :Busch: s Maschine,
    auf dem "Unter keinen Umständen drücken!!!" steht.


    Und das war es dann.

    =)


    OK, es ist ein bisserl spät, aber ich alter Geizknicker besorge
    mir alle Bücher über die Öffentliche Bibliothek :Witzbold:
    Ein paar Eindrücke vom zweiten Band.


    ++ Germanische Mythologie wird erstaunlich wenig für
    Fantasy geplündert, obwohl sie genauso gut und
    geeignet ist wie sagnwama die griechische. Danke, Tommy.


    + Die Hel. Grusel! Bibber!
    - Do not want. Also wenn ich schon den Löffel abgeben muß,
    dann soll das Sandmans Schwester erledigen.


    + Walfischburga.


    +- Die Gags hätten ruhig noch ein wenig mehr slapstickmäßig
    rüberkommen können, aber das ist persönliche Vorliebe.


    P.S. Ach guck an, Band III ist grade draußen. Werde ich dann
    mal in ca. einem Jahr lesen können :gg: Ich habe aber jetzt
    schon einen Verdacht: Hinter dem ganzen Gfrett steckt der
    Utgard-Loki. Denn bei dem holten sich die Asen -
    schon einmal blutige Nasen. (Roggen der Barde)

    Zitat

    Original von Gyuri
    Es wird also schon langsam besser. =)


    OK, jetzt fange ich auch langsam an zu spammen, aber das schreit
    doch nach dem $HeutigeJugend-Witz, der wie die Faust aufs Auge
    paßt:


    Baby 1: Guck mal, da liegt ein Kondom auf der Vitrine!
    Baby 2: Vi-was?


    Roggen "50 und nur Spuren von Demenz"


    P.S.
    Gnampf is the way you feel all alone
    Like a toastbread you're out on your own
    Gnampf is the way you deal with your life
    Like a toastbread you're gnampfing your strife
    (The Offspring)

    Leider eine gnampfige Tatsache: Jeder unter...äh...20?...
    jedenfalls so ähnlich...beherrscht die deutsche Sprache
    nicht mehr. Ist es was dringendes Offizielles (z.B. warum er
    seine Bewährungsauflagen verletzt hat), bittet er wenigstens
    noch seine Mami um Hilfe. Ists ein Forum/ein Chat/überhaupt
    Internet, rotzt er es rein ohne Rücksicht auf Verluste. Ist der
    Teenie unter sich, ist es ja eh egal, weil die eh zu keinem
    komplizierterem Gedanken als "Jetzt brauche ich sofort
    Sex/Alkohol/Geschnatter" fähig sind, und daher auch Sätze
    der Form "Digger Alder vollschwuley" sofort verständlich
    sind. Die Jugend von heute ist die Hölle. :bernd::-8


    <extreeeeeme satire mode off>

    Ein anonymer kastenförmiger Mitarbeiter beklagt sich bitterlich :bernd1:


    "Herr Roggen, Sie meinen, *Ihr* Leben sei die Hölle, weil der
    Fahrstuhl immer im 5. ist, wenn man morgens reinkommt?
    Also wirklich! Bei mir *fährt* der Fahrstuhl immer gerade
    hoch in den 5., wenn ich unten reinkomme, mal ganz abgesehen
    davon, daß meine Arme viel zu kurz sind, um die Knöpfe zu
    drücken. Dann dauert es ewig, bis er wieder unten ist,
    weil sie oben bei offener Tür noch kräftig tratschen müssen.
    Und wenn er dann da ist, bleibt er todsicher im 4einhalbten
    stecken, eine Lautsprecherdurchsage geht los, man solle
    auf keinen Fall den Fahrstuhl nehmen, weil der Busch mal
    wieder mit einem seiner Experimente das Haus angezündet
    hat, und ein im ersten Stock zugestiegenes Schaf sagt,
    nur keine Panik, für solche Fälle hätte sie einen Befreiungsplan,
    der mehrere Tonnen Dynamit involviert...MEIN Leben ist die
    Hölle!"

    Wobei ich noch hinzufügen muß, daß die, äh, Heldin des
    Buches sich zu Bernd das Brot in etwa so verhält wie
    Dark Phönix zu Phönix oder Gasch zu Schlumpf.
    Bernd ist nur passiv-aggressiv, sie ist eher eine soziale
    Massenvernichtungswaffe (wenn ihr gerade fleißig
    True Blood guckt, sage ich nur - Tara.) :gg:

    "...Eines habe ich festgestellt im Laufe der Jahre:
    Wer schlechte Laune hat, wird ernster genommen
    als diejenigen, die immer mit einem Strahlen im
    Gesicht durchs Leben gehen, die denen es nichts
    ausmacht, von Jugendlichen in der U-Bahn ausgeraubt
    zu werden, die, die es als Schicksal hinnehmen, wenn
    sich Leute an der Kasse vordrängeln..."


    (Steffi von Wolff, "Saugfest")

    Da sind aber genauso die Nichtberndszenen mit drin.
    Und "Schneller Vorlauf" gibt es auch nicht, dann
    könnte man ja die Werbung überspringen.
    (Beim nächsten Mal benutze ich den Fiddeorekorder.)


    Ich habe gerade einen Alptraum: Bernd wird von
    Mario Barth entführt.


    (Dagegen, "Schlag den Raab"... *daraus* könnte ich
    wieder eine meiner Minigeschichten machen :engel: )

    Deutsche Comedy. Würg. Mein Leben ist die Hölle.
    Ein Friedensnobelpreis demjenigen,
    der die Bernd-Szenen rausschnippelt, damit man sich
    nicht den Rest antun muß. :mauer:

    So, hier kommt der Weltmeister im Klugscheißen, und ich
    werde nur mal eben kurz aus dem Thread guttenbergen:


    Wrdlbrmpft
    Wrdlbnft
    Wrtlbrnft
    Wrzlbrnft


    Schnell, welche Schreibweise kam nicht vor? Scrollen
    verboten, Publikumjoker wurde leider bereits gespielt :P


    Euer Roggen (hat die Valentin-Gesamtausgabe zuhause)

    Guckt mal nach oben.


    Wer hat Beitrag #33333 geschafft? Leider ist genau der
    grad vom "Neuste Beiträge" runtergefallen, so daß der
    Sysadmin nachsehen müßte. Mist. :bernd:

    Also zwei offensichtliche Konzepte wären:


    a) Half-Brot
    Durch Briegels beknackte Experimente hat sich ein
    Dimensionstor geöffnet, durch die lauter wuschelige
    :-F:-F:-F ins Studio eindringen und versuchen,
    Abos für das Knäcke4-Abendblatt zu verkaufen.
    Bernd ist im Besitz einer BFG9000, einer RPG und
    einer Kettensäge, aber da seine Arme zu kurz sind,
    muß er es halt gewaltlos versuchen, was ja auch viel
    kinderfreundlicher ist.


    b) GTA Brot City
    Chili ist Kronzeugin gegen Don Ravioli und muß
    beschützt werden. Glücklicherweise sind die
    Auftragskiller der Mafia in etwa so kompentent und
    zielsicher wie Looney Fritz, so daß Bodyguard Bernd
    eine echte Chance hat.