Beiträge von Roggen

    http://books.google.de/books?e…O3jZ8C&dq=gnampf&q=gnampf


    Und dort, bei Fritz Leiber (ich denke, dieser Uralt-Fantasy-Autor ist
    relativ bekannt) findet sich (Ende 5. Absatz in dem Auszug)
    der Gnampf. (Sowie in einigen anderen Büchern dieses Autors.)


    Danke, Google Books. :hallo:


    P.S. Das wird kaum die originale Anregung sein, bei seinem
    Cousin "Bampf" ist es jedoch viel wahrscheinlicher:


    "Bampf. Der junge Mann verließ die Stadt mit einem jener widerwärtigen Gefühle, für die es noch keinen Namen giebt. Seine gesamten Hoffnungen hatten den Todesstreich empfangen. Für ihn gab es keine Zukunft mehr..."


    Also das klingt jetzt *dermaßen* nach Bernd...(Ist aber Heinrich Zschokke.)

    Ja schickt mich zur Hel, irgendwer hat in der Kinderbücherei die Mara III gebogartet. Drum - meine Schätzung war erstaunlich genau - bin ich erst heute damit fertig geworden. Unsortiertes:


    + Ein eleganter Abschluß, es ist keine Dauerserie zu befürchten. :gg:
    - Mußte Loki Thurisaz wirklich...würg...bessernichtdrandenk...äh, das ist doch ein *Kinderbuch*, oder? Das ging ins Auge.
    +o Monty-Python-Referenzen sind sowas von 60er. Aber immer wieder schön. Dieses Buch ist aus. Dies ist eine Ex-Trilogie!
    ++ Und wir wissen endlich, was "Gnampf" bedeutet.
    -o Wenn er die Lokasenna schon erwähnt, dann...oh, richtig. Kinderbuch.
    -- Kann es sein, daß Mara leicht bei Pratchetts Tiffany geschavant ist, ich sage nur Dritte Gedanken? Böser Tommy! <patsch>
    o Bonus, wenn ihr "Eyjafjällajökul" ohne Googeln richtig schreiben könnt.

    So, jetzt habe ich auch die Nachtschleife gesehen, obwohl das blöde Kabel nur den Sportkanal ausstrahlt. Denn eine Kopie hat sich, äh, in die sozialen Netzwerke verirrt. Google hilft :bluesmann:


    Bernd im Shitstorm, roflcopter :bernd:

    Das Dschungelcamp wurde für den Grimme-Preis nominiert.
    Bernd hat bereits angekündigt, seinen Preis zurückzugeben. :bernd:
    Und ich kann gar nicht soviel essen, wie ich kotzen muss :mauer: X( :nana: ;(

    Zitat

    Original von maxxx
    Das ist der natürliche Lebensraum des Homus Brotus. Langweilige Gesteinsformationen wohin man schaut und vor allem jede Menge Ruhe.


    Meistens, meistens. "Dies ist ein kleiner Schritt für einen Menschen,
    aber ein großer Schritt für...oh, Entschuldigung, jetzt bin ich auf
    Sie draufgetreten. Das Licht ist hier auch so mies."
    "Nirgendwo hat man seine Ruhe. Mist."


    Aber den wichtigsten Vorteil hast du ausgelassen: Ambosse fallen
    nur mit einem Sechstel der Beschleunigung!

    Hallo Bumm! Hört ihr mich? Ich schreibe für Sklavenlohn Texte! :anbet:
    Äh, planet-brot, ich glaube, das ist nicht der relevante geldliche Posten
    für neue Bernd-Episoden, absolut nicht...
    Aber egal, der letzte Teil sollte eigentlich erst am Weltuntergang gepostet
    werden, aber weil ich grad Zeit habe:


    <In der Kammer des Schreckens.>
    :bernd1: : Lasset alle Hoffnung fahren, die ihr hier eintretet.
    :Chili: : Nun leuchte doch mal vernünftig!
    :bernd1: : Meine Arme sind zu kurz, um eine Taschenlampe zu halten.
    :Busch: : Mein Ghostbustometer XXL 3000 nimmt so ein komisches Summen wahr, hört ihr es auch?
    :bernd1: Das Summen der Vernichtung! Wir werden alle sterben! AAAA!
    :Chili: Das ist bestimmt ein jahrtausendaltes Monster. CHILIKUNGFU!
    :Busch: Ach Unsinn, das ist bestimmt Prä-Astronauten-Technik.
    :bernd1: : (leuchtet) Es ist...DIE BIENE MAJA?!?
    [Blockierte Grafik: http://www.smileygarden.de/smilie/Tiere/321.gif]: Bsss, bsss!
    Ihr habt mich aussss meinem Gefängnisssss befreit. Werdet nun zum Dank Mitglieder dessss allumfassssssenden Welt-Insssssektenssssstaatesssss!
    :Busch: : Oh, cool! Ist das so wie "Wir sind Bien, Widerstand ist zwecklos?"
    :Chili: : Ihr seid inzwischen die Königin? Toooooll! Ist Willy auch hier?
    [Blockierte Grafik: http://www.smileygarden.de/smilie/Tiere/321.gif]: Ach, Willy, bssss bssss. Er hat mich zur Mutter gemacht und issssst dann an Erschöpfung gessssstorben, der Arme.
    :Chili:/:Busch: : Aaaaaaarmer Willy!
    :bernd1: : Und wieder eine Kindheitserinnerung ruiniert. Ich wollte, es wäre Nacht oder Thekla käme. Wo soll das nur alles enden?
    <Cut>
    :Chili: : Das war doch nett von der Biene Maja, daß sie uns wieder nach Hause geflogen hat!
    :Busch: : Deren Orientierungsvermögen muß ich unbedingt analysieren und in mein neues GPS einbauen!
    [Blockierte Grafik: http://www.smileygarden.de/smilie/Tiere/321.gif]: <sticht [Blockierte Grafik: http://chat.internetworx.net/smileys/blaulicht.gif] in den Hintern> : Arbeite schneller, Sklave!
    [Blockierte Grafik: http://chat.internetworx.net/smileys/blaulicht.gif] Au! Au! Bewaffneter Systemumsturz! §81StGB! Das wird Folgen haben, Herr Brot!
    :bernd1: Mist.
    :Busch: : Nun sei doch nicht so negatorisch, Bernd! Wir sind jetzt Minister im Bienenstaat! Jeden Tag Honig!
    :Chili: : Und Erdbeermarmelade!
    :bernd1: : Mein Leben ist die zuckersüße Hölle. Oberdoppelriesenbsssss.

    Teil 3.


    :bernd1:/:Busch:/:Chili: : <schlurfen schon seit Monaten durch den Dschungel, inzwischen mit gebremstem Enthusiasmus>
    :bernd1: Meine Arme sind zu kurz. Und inzwischen zu lahm zum Dschungelkleinhacken. Wie gut, daß es in Mexiko wenigstens keine spanischen Kampfstiere gibt!
    [Blockierte Grafik: http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_mttao_stier.gif] [Blockierte Grafik: http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_mttao_stier.gif] [Blockierte Grafik: http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_mttao_stier.gif]: Muuuuuuh!
    :bernd1: Au. Au. Au. Na schau einer an, die Herde hat eine Schneise in den Dschungel gerannt. Wenn das kein glücklicher Zufall ist.
    :Chili: : <grillt derweil Riesenkillermeerschwein> Immerzu Meerschwein vom Grill ist langsam laaaaangweilig...
    :Busch: : Daß die Mayas auch so viele alte Tempel haben müssen! Das ist hier inzwischen schon der 239te!
    :bernd1: : Irgendwie sieht er aber immer gleich aus, wenn du mich fragst...
    :Busch: : Papperlapapp! Ich sehe doch an der GPS-Anzeige, daß es *wieder* der falsche ist!
    :Chili: : Männer! Können nie nach dem Weg fragen! Guck mal, da am Tempeleingang steht ein Eingeborener, der wird sicher wissen, wo Chicken McNuggets liegt!
    [Blockierte Grafik: http://www.bassic.ch/forum/images/icon_smile_chinese.gif] : Hallo, Fremdlinge!
    :Chili: : Wo ist hier der Chicken McNuggets?
    [Blockierte Grafik: http://www.bassic.ch/forum/images/icon_smile_chinese.gif] : Äh, da geht ihr am besten 30 Kilometer genau ostwärts bis nach Valladolid, die haben einen Burger King!
    :Busch: : Äh, Verzeihung, die Dame hier drückt sich etwas unpräzise aus. Wir suchen natürlich Chichen Itza, den antiken Maya-Tempel!
    [Blockierte Grafik: http://www.bassic.ch/forum/images/icon_smile_chinese.gif] : Sucht nicht fürder, Fremdlinge, ihr habt euer Ziel erreicht! Das hier *ist* Chichen Itza!
    :bernd1: : Moment, sind wir jetzt sieben Monate im Kreis gelaufen?
    :Busch: <schaut auf sein GPS> Das kann doch gar nicht sein, die Anzeige... tä-ä-ä-ä-ä, na sowas, da ist doch ein LCD-Segment ausgefallen!
    :bernd1: : Ich würde dich jetzt erwürgen, wenn meine Arme nicht so kurz wären.
    :Chili: : Wie können wir Ihnen danken, Herr Eingeborener? Ein Stück gegrilltes Killermeerschwein gefällig?
    [Blockierte Grafik: http://www.bassic.ch/forum/images/icon_smile_chinese.gif] : Äh, nein danke, ich bin auf Diät. Aber wenn Ihr vielleicht wißt, wo ich meine Prinzessin Affenputtel finde?
    :bernd1: : 30 Meter nach links, dann die Tür zu Studio 2B! <beiseite> Der kam mir doch gleich bekannt vor.
    :Chili: Jetzt gehen wir aber endlich rein zur Biene Maja! Und diesmal achten wir auf die Wegweiser!
    :Busch: Tä-hä-hä-hä! Als ob antike Maya-Tempel Wegweiser hätten!
    :bernd1: Ah, da ist er schon. "Touristennepp links, WC geradeaus, Weltuntergang rechts, Aussichtsturm via Fahrstuhl". Wie zuvorkommend.
    :Busch: Endlich sind wir da! Was wird uns wohl erwarten, wenn wir diese Tür mit der Aufschrift "Auf keinen Fall öffnen wg. Weltuntergang" öffnen?
    :Chili: Die Biene Maja natürlich!
    :bernd1: Das nackte Grauen, wie immer?


    (Schluß folgt.)

    Es folgt Teil 2.


    :Busch: : Was gibt es denn jetzt wieder zu meckern, Bernd?
    Wir haben den Absturz doch fast ohne einen Kratzer überlebt!
    :Chili: : Was mußte auch dieser blöde Geier genau in meiner
    Flugbahn stehen!
    :bernd1: : Ja, zehn Meter dichter Dschungel haben uns abgefangen.
    Jubel jubel. Weiß jemand zufällig, wo wir sind?
    :Busch: : Es lebe die moderne Technik! Hier, mein GPS 3000 LXL
    sagt 20°40'00" 88°36'00"W.
    :bernd1: : Und das ist wo?
    :Busch: : Es lebe die moderne Technik! Hier, mein Internetanschluß
    3000 LLX sagt Mexiko. Na bitte!
    :bernd1: : Hurra, wir sind auf Anhieb über dem richtigen Land
    abgestürzt. Das ist für die zwei Bekloppten doch eine beträchtliche
    Verbesserung. Sind wir sogar in der Nähe von da, wo wir hinwollten?
    :Busch: : Ähhhh...keine Ahnung.
    :bernd1: : Kein Bohrendefragendesbrotesbeantworter 3000 XXL?
    :Busch: : Ich bin Wissenschaftler und kein Zauberer! Hier, nimm die
    Machete, wir hacken uns einfach den Weg frei.
    :bernd1: : Meine Arme sind zu kurz, um eine Machete zu benutzen.
    :Busch: : Aber ich muß das GPS bedienen, damit wir wissen, wo wir
    sind!
    :Chili: : Und ich muß die Dschungelmonster bekämpfen! Ah! Da!
    Eine Riesenanakonda!
    [Blockierte Grafik: http://www.smiliesuche.de/smil…chlangen-smilies-0001.gif] : SSSSSS!
    :Chili: : Nimm dies, du elender Regenwurm! CHILIPOWER!
    :bernd1: : Liebe Kinder. Wenn der Regenwurm, der gerade tapfer versucht,
    Chili zu erwürgen, aussieht wie ein Regenwurm, liegt es daran,
    daß der KiKa für eine Riesenanakonda kein Geld hatte.
    Danke, Marco K.!
    :Chili: : Ha! Hu! Ja, flüchte, du feiges Gewürm!
    :bernd1: : Dann werde ich mich mal durch den Dschungel hacken,
    während Chili auf Mutantenkillermeerschweinchen achtet. Mist.