Bernd in KiKa "out"?

  • Ich habe in letzter Zeit öfters beobachtet dass Bernd das Brot inzwischen ziemlich selten auf KiKa läuft. Chili TV wurde bereits 2006 abgesetzt, Tolle Sachen und Bravo Bernd etwas später (im Jahr 2010) und die Serie "Bernd das Brot auch erst vor kurzem. Es laufen nur noch die Nachtschleifen digital nach Sendeschluss und um 20.55 Uhr manchmal auch Bernd and Friends. Aber das ist ziemlich wenig. Warum ist das so? Bernd war doch noch vor ein paar Jahren so "in" und jetzt nicht mehr. Haben KiKa oder Bummfilm keine Kohle mehr?

  • Na, die sind alle aufa Großdemonstration "WIR WOLLEN BERND ZURÜCK!!!1!" in Erfurt. Bzw. sitzen in der Fußgängerzone und betteln Geld für den KiKa zusammen. KÖNNTE aber auch sein, daß allgemein Meme heutzutage eine kurze Lebensdauer haben. Sollte man also sagnwama bei Bernd nicht schleunigst ein antisemitisches Gedicht finden, damit es wieder in den Schlägen zeilt, dann ist er schlichtweg out, out, out. :bernd:


    empfohlene Soundtrackbegleitung:
    http://www.youtube.com/watch?v=6Z2zfzFWec4

  • :laber: Wenn bummfilm wollte, dann würde es täglich Bernd im TV geben, aber das haben sie leider nicht selbst zu entscheiden. Nur der Kika gibt den Dreh neuer Folgen in Auftrag,so sie denn wollen. Und nach meinen letzten Informationen ist der Kika daran derzeit weniger interessiert. Warum? ?( Tja, der Kika ist momentan auf der Schiene ein jüngeres Publikum anzusprechen und da wird das neuere Maskottchen "Kikaninchen" etabliert und für Berndi ist da gerade schlicht und einfach kein Platz mehr. X(Traurig, beschämend, aber wahr! :bernd:


    Gundel :gundel:

  • @gnmpf


    Der Kinofilm wurde schon 2010 angekündigt, aber das wird wohl nichts wenn Bumm den Film auch noch nicht 2012 veröffentlicht. Statt Bernd läuft immer dieses kitschige Kikaninchen!

  • Stimmt, warum existiert das Gästeforum noch, wenn uns immer wieder Gäste sagen, wir sollen das Berndboard schließen? Warum schließen wir nicht einfach das Gästeforum...


    Meine Güte. Es ist halt grad mal etwas ruhiger um Bernd. Und ja, die Gerüchte um einen Berndfilm gab es auch vor ein paar Jahren schon. Und 2011 war auch von einem neuen Film die Rede, da hat das Bernd in einem Interview mit einer großen deutschen Tageszeitung verkündet. Und vielleicht sind die Gerüchte ja nun aber wirklich konkret und es ist deshalb etwas ruhiger.


    Dass es in diesem Forum ruhig ist, weil Bernd angeblich out ist, ist jedoch riesengroßer Quatsch. Punkt.

  • Hallo Witzbold,


    mal abgesehen davon, daß die bummer hier m.W. durchaus mitlesen, ist BdB nicht so "out", wie Du es darstellst. Es gibt seitens des KiKa konkrete Planungen, Bernd auch in Zukunft als Figur des Senders zu nutzen. Es gab (m.E. sehr gute) Gründe, die Figur an sich etwas zurück zu nehmen, was ich aber hier nicht weiter vertiefen will.


    Wie auch immer: es wird in absehbarer Zeit durchaus erfreuliche Nachrichten über den weiteren Werdegang von BdB geben.


    Es gilt auch für Dich also das alte Motto: Einfach etwas Geduld haben...

  • Gehen wir die Sache mal wissenschaftlich an...nein, :Busch:, dein Statist-O-Mat 3000 XXL muß leider draußen bleiben, bis du die
    Kinderkrankheiten beseitigt hast. Weltherrschaft und so.
    Ich habe mal spaßeshalber Google Trends bemüht:
    Bernd (nur D)
    (Der Ausschlag 2009 ist natürlich die Entführung. Ich werde auf weitere Analysen verzichten, da man bekanntlich nur den Statistiken glauben soll, die man selbst gefälscht hat.)

  • Tja, dass Bernd beim KIKA out ist, ist schade für uns, aber gut für Bernd. Tagsüber hat er seine Ruhe, aber spätnachts kann er halt nicht schlafen und muss zum KiKA. :D


    Aber, Spaß beiseite:


    Es ist nun mal so. :mauer:


    Wenn du Bernd noch einmal wie in den Jahren 2003/2004/2005 erleben möchtest, guck doch mal bei Amazon und hol dir Bernd-Artikel wie DVDs, Plüschfiguren und weiteres. Ich habe als Ostergeschenk auch eine "Drei für Robin Hood-DVD" bekommen, ein Film der schon seit 2006 nicht mehr im TV läuft. Dann heißt es nur noch: Abwarten und Tee trinken!